Distrikt 1990
Willkommen beim Distrikt 1990

Interdistriktskonferenz - auf keinen Fall verpassen !

Anfangs Februar haben Sie die Einladung zur Interdistriktskonferenz 2017 (www.interdistriktskonferenz2017.ch) in Zürich erhalten. Diese Konferenz vereinigt am 26. und 27. Mai 2017 die drei Distrikte der Schweiz und Liechtenstein im Kongresshaus Zürich. Seit mehr als zwölf Jahren hat kein derartiger Anlass mehr stattgefunden. Ein aussergewöhnlicher Event also, nicht verpassen!

Mehr als 12'000 Rotarierinnen und Rotarier sind aufgerufen, den hundertsten Geburtstag der Foundation von Rotary International zu feiern. Die Foundation wurde 1917 in den Vereinigten Staaten durch einen weitblickenden Rotarier, Arch Klump, gegründet. Mit zahlreichen grossen Vorhaben in der ganzen Welt hat die Stiftung wesentlich zum Image von Rotary beigetragen; heute folgt sie einer Entwicklungsstrategie mit sechs Schwerpunkten (vgl. my.rotary.org). Während der zweitägigen Konferenz wird uns PDG Kalyān Banerjee, Präsident der Foundation (Foundation Trustee Chair) besuchen; er kommt von Evanston und wird uns die Institution, ihre  Leistungen und Projekte vorstellen.

Wie Sie der Einladung entnehmen können, stehen Ihnen eine oder mehrere Module zur Teilnahme an der Interdistriktskonferenz offen. Am 26. Mai findet überdies von 14:00 bis 15:30 h auch die herkömmliche Konferenz unseres Distrikts statt, Gelegenheit zur Begegnung  mit Mitgliedern der Clubs unseres Distrikts 1990. Ich werde die Bilanz meines Amtsjahres als Gouverneur vorlegen und kann das Amt mitsamt der Amtskette anschliessend an Christiane Griessen vom RC Gstaad-Saanenland übergeben. Sie können sich für die Distriktskonferenz und das anschliessende „House of Friendship“ anmelden (CHF 70.-);  diese Variante findet sich zwar nicht auf  der Anmeldekarte, doch nimmt sie Brigitte Egli per Mail entgegen: brigitte.egli@web.de oder info@interdistriktskonferenz2017.ch.

Wenn Sie länger bleiben möchten, steht Ihnen das Konzert und der Gala-Abend offen. Nutzen Sie die Gelegenheit zahlreich, an der Begegnung mit unseren Freunden aus den Distrikten 1980 und 2000 teilzunehmen – sie ist selten!

DG Gérard Beuchat

 

Pécub's Ansicht
Wie die drei Kräfte bündeln, um den rotarischen Auftrag zu erfüllen.